Fotogalerie 7 - Wintereinbruch Oktober 2012

27.10.2012, plötzlich fängt es an zu schneien.Ja klar, die Wettervorhersage hatte da was angedeutet, aber schließlich liegen die auch oft daneben mit ihren Prognosen und von dieser Heftigkeit war keine Rede. Vor einigen Tagen waren die Temperaturen noch Spätsommerlich, man ist im T-Shirt draussen rumgelaufen und hat die Sonne genossen. Nun haben wir das genaue Gegenteil. Aber seht selbst wie sich innerhalb von 24 Stunden ein krasser Wandel eingestellt hat!

Es hat aber irgendwie etwas. Schön, aber auch Besonders durch die Kombination der Herbstfarben mit den Schneemassen, Bilder die man so nicht oft sieht.

Der Anfang war noch recht harmlos am Samstagvormittag, ein schöner Kontrast.

 

Aber die Überraschung kam am Sonntagmorgen (Foto 05:00 Uhr), es hatte die ganze Nacht durchgeschneit!

Praktisch über Nacht in's Winter(wunder)land....

Auf jeden Fall waren wir doch sehr überrascht von der Menge. Ich persönlich mag das. Im Schnee wirkt Alles so still und friedlich.

Die allgemeine Geräuschkulisse wird um ein Vielfaches reduziert und es kommt einem Alles nicht so hektisch vor 

Das schreit natürlich auch sogleich nach einem ausgedehnten Spaziergang, selbstverständlich nicht ohne meine Kamera!

Die Äste des Apfelbaumes in Nachbar's Garten hingen gestern noch 1 1/2 Meter über dem Boden.

Ein Bild wie aus einem Märchen.......

Geheimnisvolle Formen

Da muss man einfach raus!!!

Einfach schön! Der Weg in eine andere Welt?.......

Noch schlafen die Meisten (07:30 Uhr), schließlich ist Wochenende.

Stille..........

Bunte Vielfalt in Weiß gerahmt

Der Schnee auf dem Laub ist zu schwer, vieles wird zu Boden gedrückt.

Der eine oder andere Frühaufsteher ist  unterwegs

Solche Bilder bekommt man nicht oft zu sehen und ich genieße das, ebenso wie die klare Luft

Da waren die Schneemassen zu schwer

Schöner Farbverlauf, braun, rot, gelb und grün, eingebettet in Schneeweiss...

Fehlt nur noch die Weihnachtsbaumbeleuchtung.....

Viel Spaß beim freimachen......*g*

Na zumindestens untenrum sieht der aus wie unser......

 

 

 

Die Margerittenbäumchen konnten dem Druck leider auch nicht standhalten und es hat sie vollständig zusammengehauen.

Nun ja, im nächsten Frühjahr gibt es Neue.

Jetzt erst einmal eine schöne Tasse Kaffee und das Wochenende voll genießen nach einem schönen und erholsamen Spaziergang!

ENDE!

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Toni`s Fotografie und Cycelsport | FASZINATION MODELLBAU 1:87 u.v.mehr