Fotogalerie 1 - Bunte Vielfalt

 

 

 

 

 

Die Bilder wurden größtenteils mit der FUJI FinePix S5800 fotografiert!

8 Megapixel, 10-fach optischer Zoom (zusätzlich dazu noch 3-fach digitalzoom), Nachtmodus und eine Vielzahl anderer Einstellmöglichkeiten.

Der einzige Nachteil der Kamera, sie besitzt keinen Bildstabilisator, was natürlich zur Folge hat, daß hier und da immer wieder einmal eine Aufnahme verwackelt und unscharf ist. Also fotografiere ich in der Regel meine Objekte immer mehrfach um anschließend eine Auswahl treffen zu können und gegebenenfalls wieder zu löschen. Aber dennoch, ich möchte die Kamera nicht mehr missen. Brilliante Bildqualität für wenig Geld.

Einige wenige der Bilder, wurden mit der Kodak Easy Share C530 fotografiert.

Die Kodak ist eine 5 Megapixel Kamera. Leider besitzt die Kodak lediglich einen digitalen Zoom und die Farben kommen nicht so kräftig und natürlich rüber wie bei der Fuji. Aber dennoch kann man mit ihr wunderbare Bilder machen und sie besitzt einen Bildstabilisator. Ausserdem ist die Kamera sehr klein (leider auch das Display) und handlich und passt so gut wie in jede Tasche.

Mittlerweile befindet sich diese Kamera aber nicht mehr in meinem Besitz!

Seit geraumer Zeit fotografiere ich zusätzlich mit der Praktika Luxmedia 16-Z21S mit der ich z.B. wunderbare Panoramaaufnahmen machen kann. Diese verfügt auch über einen Bildstabilisator so wie über einen manuellen, 21-fachen Zoom. Videos in HD sind ebenfalls möglich. Mit 16 Megapixeln eignen sich die Bilder hervorragend für die Nachbearbeitung wie z.B. Ausschnittvergrößerungen.

Auch mit dieser Kamera gelingen hervorragende Makroaufnahmen. Der Nachteil dieser Kamera ist die Trägheit des Zooms und dass sie hin und wieder (aber nur selten) den richtigen Punkt einfach nicht findet. Aber die Qualität der Bilder ist Klasse. Panoramaaufnahmen sind selbst Freihand kein großes Problem und gelingen fast immer, obwohl geschwenkt werden muss weil sich das Panoramabild aus drei Einzelaufnahmen zusammensetzt.

   

Mittlerweile konnte ich mir einen langgehegten Traum erfüllen und habe mir eine Spiegelreflex Kamera zugelegt.

Seither kommen die anderen Kameras kaum noch zum Zug, denn der Unterschied ist schon gewaltig. Hier auf der Homepage kommt es durch die Kompression leider nicht zum tragen, aber beim Sichten auf dem PC oder Fernseher sind es verschiedene Welten!

24 Megapixel, UV-Filter, Zusatzobjektiv 70-300mm, Blendschutz

leisten hervorragende Arbeit!

 

 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

Mai 2015

 

 

März 2015

 

 

Drinnen und Draußen, der Frühling ist da, die Natur entfaltet sich!

Das war um 06:39 - 06:43 Uhr

62 Minuten später sah es dann so aus!

Herrlich. Leider aber nur sehr kurzlebig. Nach 2 bis 3 Tagen verblüht sie.

 

 

 

 

Goldener Oktober 2014

Die Natur malt immer noch die schönsten Bilder und stellt sie uns auch noch kostenlos zur Verfügung, so dass sich ein Jeder daran erfreuen kann!

 

 

 

Sommerfreuden 2013

Eine neue Züchtung über's Internet bestellt. Zuerst war ich ja recht skeptisch, denn als die Lieferung kam, sahen die Pflänzchen doch recht mikrig aus. Aber die Pflanzen sind jeden einzelnen Cent wert.

Mini Petunie "Baccara"

 

Auch diese Schönheiten hier unten machen Freude, frisch gepflanzt müssen wir erst einmal sehen wie sie sich entwickeln.

 

 

Ein ungewöhnlicher Besucher zeigte sich am 04.Mai 2013 in unserem Grundstücksbereich, kein bißchen Schreckhaft oder Ängstlich. Ein besonderes Fotomodell!

 

 

Aufregung im Paradies. Unsere kleine, heile Vogelwelt geriet am 26.02.2013 völlig durcheinander, als ein Sperber im Garten, direkt neben dem Vogelhaus landete. Sehr aussergewöhnlich! 

 

   

180° Panoramaaufnahme aus meiner Wohngegend

 

und der Garten

Immer wieder gerne fotografiert, Bilder in luftiger Höhe!

Zur Galerie *Flugzeuge & Co* geht's hier lang  klick mich

12.05.2012

Ein Unwetter kündigt sich an

 

Der große Vorteil einer richtigen Kamera gegenüber den ganzen Smartphones und anderen Kamerahandys ist das Detailgetreue fotografieren im Makrobereich. Direkte Vergleiche haben bisher immer eine deutliche Sprache gesprochen und zu einem eindeutigen Ergebnis geführt. Und wer wirklich mit Leidenschaft fotografiert, dem ist es egal, dass das Gerät nun mal nicht in die Hosentasche passt!

 

 

 

 

 

 

Bei schönem Wetter sitzt man gerne auf der Terasse. Im Laufe der Zeit kommen natürlich auch jede Menge neugierige Besucher. Und sind Sie noch so klein, ich fang sie ein.....

 Ein kleiner Besucher, der sich leider viel zu selten sehen läßt. Leider sind die niedlichen Tierchen sehr scheu, deshalb vom Obergeschoss aus durch's Fenster fotografiert.

 

Original und Fälschung

Auf dem ersten Bild sieht man in der Panoramaaufnahme wie weit die Ballons voneinander entfernt sind.

Aber im Handumdrehen ergeben sie in Bild 2 ein Gespann 

 

30.03.2011 In Reutlingen findet demnächst wieder eine Ausstellung statt. Hier vorab schon mal ein Bild im vorbeilaufen eingefangen! 

 

 

 

 

 

Eine unserer grossen Leidenschaften gehört unserem Garten mit allem darin und darum, damit meine ich in erster Linie Blumen und Pflanzen. Es ist einfach herrlich anzusehen, wenn Alles anfängt zu blühen und sauber ist. Das genießen wir auch so oft es geht. Aber auch in der Wohnung blüht es an allen möglichen Stellen. Seit dem Digitalzeitalter, bin ich ständig mit der Kamera unterwegs und fotografire Alles was mir vor die Linse kommt. So natürlich auch die blühende Pracht in unserem Umfeld, und auch wenn möglich das, was sich vom Garten aus in der Luft fotografieren lässt. In der folgenden Fotostrecke findet sich so ziemlich Alles wieder, was wir seit dem Einzug in unser Domizil angepflanzt, aufgezogen und gepflegt haben, in der näheren Umgebung zu finden ist, oder eben darüber eingefangen werden konnte. Die Bilder sprechen für sich, viel Spass beim anschauen!

"Blumen und Blueten"   Klick mich!

 

 

 

02.09.2010

Dieses kleine putzige Kerlchen wäre fast unter den Rasenmäher geraten. Gott sei Dank habe ich ihn vorher noch entdeckt und konnte ihm somit das Leben retten.

                       (Molch) 

 

 

 

Haribo macht Kinder froh, und den Nobbie ebenso....

Der Haribo-Adventuretruck war heute (17.07.2010) im Ort, das muss man natürlich bildlich festhalten!

 

 

Neue Nachbarn! Direkt an unserem Grundstück in den Kirschbäumen haben sich Raben eingenistet. So wie es sich anhört, ist auch schon Nachwuchs da. Seither herrscht reger Flugbetrieb. Material für's Nest und Futter im Minutentakt. Leider habe ich noch keinen im Anflug erwischt.

Kuckuck, hier ist mein Nest......

 

 

Einer unserer treuesten Besucher, mittlerweile......

.....ist Er auch nicht mehr so scheu und kommt bis auf......

....wenige Meter heran.

 

 

 

 

 

  Nachtschicht hat auch seinen Vorteil

 

Erwischt, Eichelhäher bei der Futterbeschaffung in unserem Garten 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Und hier ein Besucher im Garten über den wir uns immer wieder freuen 

Dieser Specht ist einer von Dreien die uns ab und zu besuchen kommen 

Wir finden es einfach wunderbar!

 

Winter 2005

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Airbrush - Textildruck Design | der Freizeitmaler